Herzlich willkommen beim ESV-FFO 1948 e.V.


Hier finden Sie alles rund um Trainingszeiten, Wettkämpfe usw. Für Hinweise und Anregungen sind wir dankbar.

Beachtet bitte die neuen DATENSCHUTZRICHTLINIEN:

Einladung für die Mitgliederversammliung am 04. Juli 2023 ist online.

Nachrichten unseres Vereins

  • Starke Leistungen zum Jahresauftakt
    Während der ESV-Nachwuchs bei “Kinder schwimmen für Unicef” um gute Zeiten und Platzierungen kämpfte, starteten gleichzeitig drei ESV-Schwimmer beim 20. Wedding-Pokal in Berlin. Hierfür hatten 27 Vereine aus der Hauptstadt und Brandenburg gemeldet. Für Masterschwimmer Tim Jäkel (AK 40) war es der erste Wettkampf auf der
  • Beim Unicef-Schwimmen gewinnen Gastgeber vier Pokale für die punktbeste Leistung
    “Wasser ist Leben” – so lautet der Titel einer Ausstellung des Kinderhilfswerks Unicef, die während des traditionellen Unicef-Wettkampfes an den Fensterscheiben in der Schwimmhalle in der Rathenaustraße zu sehen war. Während es für die ESV-Schwimmer, ob groß oder klein, normal ist, mehrmals in der Woche ins
  • Bewährungsprobe für Freizeitschwimmer
    Schon beim Fürstenwalder Weihnachtspokal vor einigen Wochen hatten die Freizeitschwimmer des ESV Gelegenheit, auch mal bei einem Wettkampf ihre schwimmerischen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Das nutzten damals einige wenige. Jetzt hatte der Potsdamer Schwimmverein wieder zu einem Kräftemessen der Schwimmer ohne Lizenz eingeladen, und diesmal
  • Freizeitschwimmer starteten beim Weihnachtspokal
    Der Weihnachtspokal in Fürstenwalde war diesmal dreigeteilt. Erst schwammen die wettkampforientierten Nachwuchsschwimmer und, eingebettet in diesen Wettkampf, durften auch Freizeitschwimmer an den Start geben, später traten dann die Masterschwimmer an. Vom ESV Frankfurt (Oder) nutzten drei Mitglieder aus dem Freizeitbereich die Möglichkeit, sich mit anderen im
  • Master holen drei Meistertitel
    Sehr erfolgreich waren die Masterschwimmer des ESV Frankfurt (Oder) bei den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften in Hannover. Insgesamt zwölfmal Edelmetall fischten sie aus dem Schwimmbecken im Stadionbad. Herausragend waren dabei die beiden Meistertitel für das Küken der Mannschaft, die 21-jährige Isa Windmüller. Die Brustspezialistin gewann über 50 und
  • Juliane Lier startet in der Landesauswahl
    Ein großer Erfolg war es für Juliane Lier (Jahrgang 2009), in die Landesauswahl Brandenburg für den Norddeutschen Ländervergleich in Dessau berufen zu werden. Aufgrund ihrer sehr guten Leistungen bei den Landesmeisterschaften auf der Kurzbahn wurde sie sowohl über 50 m Schmetterling als auch 100 m Lagen

Swimming for Life

IMG-20141107-WA0052Wende-2CYMERA_20141108_104832
Schmett-uw-4IMG-20141107-WA0051IMG_9590